Counter kostenlos

News

Nr. 19

Ich will raus ... Vanessa am 09.04.2011 - 18:17

... und keinen Schnupfen + Kopfschmerzen mehr haben. Immer das gleiche: Sobald das Wetter von hässlich auf schön wechselt treten wieder diese behinderten Kopfschmerzen auf. >.< Noch dazu kommt der doofe Schnupfen, den ich mir am Mittwoch auf der Raststation geholt habe, hätte nicht erwartet, dass nach einer Stunde fahren die Temperatur um 10 Grad fällt.

Am Mittwoch war ich nämlich (wiedereinmal) mit meiner Klasse in der Zotter-Fabrik (Link). Das Zotter-Unternehmen ist bekannt für seine auergewöhnlichen und FairTrade Schokoladensorten, unter Anderem die neuste Kreation: Fischschokolade! Bei einer Führung kann man soviel Schokolade probieren wie man möchte und zusehen wie sie die Schokolade herstellen. Eigentlich liebe ich Schokolade, aber omg diese...nein ich will es gar nicht sagen. X_x Beim Zotter-Besuch stürmte ich mit einer Freundin in das Gebäude und probierten gleich mal die erste Schokolade ohne nachzusehen, was für ein Geschmack das war...ein fataler Fehler, das war echt die bitterste Schokolade die ich jemals gegessen habe!
Dieses Mal hat es gar nicht so schlimm angefangen wie damals. Am Anfang habe ich stets darauf geachtet was ich esse, doch dann passierte das schreckliche. X_x Als wir bei der Führung zu dem \"Balleros-Gang\" kamen, probierten wir mal alle die essbar-klangen, durch. Dann sah ich sie: HotCaramel! Ich liiiebe Karamel! Ohne nachzudenken a ich dann ein kleines Bällchen und dachte mir nur:\"Hm schmeckt gar nicht so schlecht.\" Doch dann kam das wiederliche: Das Schokobällchen war scharf! Aha, deshalb der Name HOTCaramel. \" Mir war ab diesem Zeitpunkt so extremst übel und bis heute kann ich Karamel nicht mehr sehen. Hier könnt ihr das Bällchen betrachten: KLICK
Ja...das einzige was ich persönlich toll finde an dem Unternehmen Zotter ist, dass sie FairTraid unterstützen und BIO sind.

Ok, ich habe heute wiedereinmal viel zu viel geschrieben. Sorry.